Fischbeker Heidbrook Südtor

Eigentumswohnungen

2020
Hamburg-Fischbek

Leistungen

Ausschreibungsverfahren
IBA Hamburg GmbH

Umfang

13 Wohneinheiten
2.500 m² BGF

Aufgabe

Am Übergang des neuen Stadtteils Fischbeker Heidbrook zum Naturschutzgebiet Fischbeker Heide entsteht am Südtor ein 4-geschossiges Wohngebäude mit 13 Wohnungen. Der 5-geschossige Gebäudeteil befindet sich in Verlängerung der Straßenachse „Am Fischbeker Heidbrook“ und dient als Fluchtpunkt und städtebaulicher Akzent. Das Gebäude erhält eine Vollsteinfassade mit Reliefausbildung in Teilbereichen. Große Glasflächen zu den Loggien und Dachterrassen wechseln sich mit anthrazitfarbenen Platten ab. Im Erdgeschoss befinden sich ein großzügiger überdachter Eingangsbereich sowie eine Garage mit 12 Stellplätzen als Doppelparker.

Auftraggeber

parc bauplanung GmbH, Bruchhausen-Vilsen

Kooperationspartner