Über uns

Geschäftsführende Gesellschafter_innen

Karin Luise Weber

Dipl.-Ing. Architektin
1958 in Genf geboren
1982 – 1989 Architekturstudium
Uni Hannover
seit 1991 Mitarbeit bei PPL
seit 2006 Gesellschafterin bei PPL

Henning Kuhlwein

Dipl.-Ing. Architekt, Stadtplaner
1961 in Hamburg geboren
1982-1990 Architekturstudium
TU Braunschweig & Uni Hannover
seit 1990 Mitarbeit bei PPL
seit 2006 Gesellschafter bei PPL

Klaus Jennrich

Bauassessor, Dipl.-Ing. Architekt, Stadtplaner, SRL
1960 in Münster geboren
1980-1989 Architekturstudium
FH Münster & TH Darmstadt
1990-1992 Städtebaureferendariat Baubehörde Hamburg
seit 1992 Mitarbeit bei PPL
seit 2006 Gesellschafter bei PPL

Joachim Kahl

Dipl.-Ing. Architekt BDA
1973 in Hamburg geboren
1993-1999 Architekturstudium
TU Dresden
seit 2000 Mitarbeit bei PPL
seit 2006 Gesellschafter bei PPL

Profil

Was wir tun

Das Büro PPL – Architektur und Stadtplanung wird seit 2006 von Klaus Jennrich, Joachim Kahl, Henning Kuhlwein und Karin Luise Weber als Nachfolge der PPL – Planungsgruppe Professor Laage geführt.

In der Architektur bildet der private und öffentliche Wohnungsbau unseren inhaltlichen Schwerpunkt. Im Hochbau arbeiten wir bei der Planung und Realisierung der Projekte in allen Leistungsphasen. Bei Bedarf verstärken wir uns durch externe Kooperationspartner aus unserem Netzwerk.

Die Gestaltung von Ingenieurbauwerken in öffentlichen Infrastrukturprojekten gehört als weiterer Themenbereich zu unserem Profil. Die gestalterische Beratung umfasst sowohl das Einzelbauwerk und seine städtebauliche Einbindung als auch die zusammenhängende Trassengestaltung.

Unser Aufgabenbereich Stadtplanung beinhaltet alle Leistungsphasen der vorbereitenden und verbindlichen Bauleitplanung. Darüber hinaus erstellen wir Rahmenpläne, Gutachten und Entwicklungskonzepte sowie städtebauliche Machbarkeitsstudien zur Projektentwicklung.

Für jedes Projekt stellen wir bürointern Teams aus Architekten und Stadtplanern zusammen, in die immer ein Büroinhaber eingebunden wird und als Ansprechpartner für unsere Auftraggeber zur Verfügung steht. Die kontinuierliche Kommunikation mit allen Beteiligten gehört für uns zu einem fundierten und effektiven Planungsprozess ebenso dazu wie die enge Zusammenarbeit mit Fachplanern aus den verschiedenen Disziplinen.

Was uns wichtig ist

Wir betrachten Architektur und Stadtplanung als zusammenhängende Planungsaufgaben, die einen unmittelbaren und wechselseitigen Einfluss aufeinander haben und während des gesamten Planungsprozesses zu berücksichtigen sind. Dies ermöglicht uns, alle Aspekte auch komplexer Planungsaufgaben umfassend zu bearbeiten.

Wichtig ist uns dabei, dass unsere Planungen auf den Menschen abgestimmt und gut nutzbar sind sowie gleichzeitig eine hohe gestalterische und technische Qualität besitzen. Daraus ergeben sich maßstäbliche sowie lebendige Stadträume und Gebäude.

Ein großes Anliegen ist uns das Schaffen von Nachhaltigkeit im Sinne zukunftsorientierter Vorhaben. Vom städtebaulichen Konzept bis zum Hochbaudetail betrachten wir es daher als unsere Aufgabe, durch eine sorgfältige Planung Wertbeständigkeit und das Schonen von Ressourcen zu erreichen.

Mitarbeiter_innen

Monika Diensthuber

B.A. Architektur
Dipl. Szenographie

Marianna Giannousopoulou

M.Sc. Resource Efficiency in Architecture and Planning

Andrea Henriquez

M.Sc. Resource Efficiency in Architecture and Planning

Benjamin Morgenstern

M.A. Architektur

Jakob Otto

Dipl.-Ing. Architektur

Natalia Repoli

M.Sc. Stadt- und Regionalplanung

Valeria Retamal Pucheu

Dipl.-Ing. Architektin

Helena Spengler-Rodriguez

Studentin Stadtplanung HCU